Newsletter anmelden
  • Italien

reisefinder

reisefinder

  • 4 Sterne Hotel
  • Zustiegsstellen
Preise in EUR pro Person
Doppelzimmer189,-
Aufrpeis Einzelzimmer29,-
(EZ=DZ)
Termin

06. bis 07. Oktober 2018
2 Tage - SA bis SO

Reiseart

Bus

Reiseleitung

Dr. Manfred Föger

  • Nur mehr auf Warteliste möglich
  • jährliches Erfolgsprogamm
Leistungen

Abschlusswanderung Vinschgau

Italien

Goldener Herbst in Südtirol

Unsere traditionelle zweitägige Abschlusswanderung führt Sie in den Vinschgau, wo Sie zwei sehr unterschiedliche Wanderungen unternehmen. Die Region mit ihren kulturellen Zeugnissen und bezaubernden Kleinoden, bereits von Kelten und Römern bewohnt, ist in eine spektakuläre Landschaft eingebettet.

Leistungen

  • Fahrt im Komfortbus
  • 1 Übernachtung im 4*-Hotel in Prad
  • Halbpension inkl. Frühstücksbuffet & 4-Gang Wahlmenü mit Salatbuffet
  • Benützung der Wellnesslandschaft (Saunabereich, beheiztest Hallenbad, Ruheraum & Fitnessraum)
  • Leihbademantel
  • 2 geführte Wanderungen lt. Programm
  • Fitnesspaket
  • Lüftner-Wanderführer

Hinweis

Zustiege im Oberinntal bis zum Reschenpass möglich

Reiseablauf

Leitet Herunterladen der Datei einKatalogseite als PDF

1. Tag (SA): Tirol – Glurns – Prad

Anreise von Tirol über den Reschenpass nach Glurns. Von der mittelalterlichen Stadt mit der vollständig erhaltenen Stadtmauer wandern Sie an der Südseite des Tales durch eine abwechslungsreiche Landschaft. Die Aussicht reicht vom Tartscher Bühel bis hin zur Churburg. Sie sehen die hoch aufragenden Gipfel der Alpen und erblicken die Sonnenhänge bis zum Delta des Suldenbachs. Unterwegs bieten die Kirchlein St. Jakob/Söles und St. Martin sowie die Burgruine Lichtenberg eine kulturgeschichtliche Abwechslung und laden zum Verweilen ein. Der Weg führt Sie direkt zu Ihrem Hotel in Prad.

Weglänge: 10 km, Gehzeit: 3 ½ Std., Höhenunterschied: ↑↓ 430 m Wanderschuhe: 3

2. Tag (SO): Laas – Schlanders – Tirol

Nach dem Frühstück fahren Sie in das Marmordorf Laas, wo die zweite Wanderung beginnt. Die Route führt Sie auf die Nordseite des Tales und Sie wandern entlang des Sonnenbergs über den Weiler Allitz zur Kortscher Leiten, einem attraktiven Steppenhang. Über Kortsch mit der Kirche zum Hl. Ägidius erreichen Sie Schlanders, wo Sie der Bus für die Heimreise nach Tirol erwartet.

Weglänge: 11 km, Gehzeit: 4 Std., Höhenunterschied: ↑ 340 m ↓ 450 m Wanderschuhe: 3

Hotelbeschreibung

Hotelbeschreibung

Hotel Garden Park**** in Prad

Das idyllisch gelegene Hotel am Fuße des Nationalparks Stilfserjoch ist nur einige Gehminuten vom Ortszentrum entfernt. Es bietet eine gemütliche Hotelbar, ein Wellness- und Beautycenter mit Innenpool, Ruheraum und Saunalandschaft (Anwendungen gegen Gebühr) sowie kostenfreies W-LAN. Die geräumigen Zimmer mit Bad o. Dusche/WC verfügen über TV, Telefon und Tresor. 

 

Öffnet externen Link in neuem Fensterzur Website

Weitere Informationen

Wandercharakteristik

In Wanderschuhen angegeben, Beschreibung auf Seite 78. Da zu dieser Jahreszeit nur wenige Einkehrmöglichkeiten gegeben sind, empfiehlt sich die Mitnahme einer kleinen Jause für unterwegs.