Newsletter anmelden
  • Italien

reisefinder

reisefinder

  • 4 Sterne Hotel
  • Zustiegsstellen
Preise in EUR pro Person
Doppelzimmer205,-
Aufrpeis Einzelzimmer22,-
Termin

15. bis 16. September 2018
2 Tage - SA bis SO

Reiseart

Bus

Reiseleitung

Erfahrener Busfahrer

  • traditionsreiches Konzert
  • Wiederholung des Erfolgsprogramms von 2017
Leistungen

„La Montanara – der Klang der Berge“

Italien

Konzert mit den besten Männerchören aus dem Trentino
Seit 2005 wird im Val di Sole das traditionsreiche Konzert „DER KLANG DER BERGE – La Montanara“ mit den besten und weltbekanntesten Männerchören des Trentino veranstaltet. Die majestätischen Gipfel des Ortlergebiets im Norden, der Adamello-Gruppe im Osten und der Brenta im Süden bilden den perfekten Rahmen für diese Veranstaltung. Auf dieser Reise besichtigen Sie auch den Wallfahrtsort San Romedio und die Kunststadt Trient.

Leistungen

  • Fahrt im Komfortbus
  • 1 Übernachtung im 4*- Hotel im Val di Sole
  • Willkommensdrink
  • Halbpension inkl. Frühstücksbuffet & 3-Gang Abendessen mit Wahl des Hauptganges
  • Besichtigung und Führung durch den Wallfahrtortes San Romedio
  • Besuch des Konzertes inkl. Verkostung
  • Stadtführung in Trient
  • Eintritt & Führung Schloss Buonconsiglio
Reiseablauf

Leitet Herunterladen der Datei einKatalogseite als PDF

1. Tag (SA): Tirol – San Romedio – Val di Sole – Konzert 

Anreise von Tirol zum Wallfahrtsort und der vielbesuchten Pilgerstätte San Romedio. Die Bauwerke stammen aus verschiedensten Epochen, wobei die älteste Kirche um das Jahr 1000 errichtet wurde. Ein Weg über 131 Stufen führt Sie auf eine über 70 Meter hohe, felsige Klippe, wo der Heilige Romedio in einer Einsiedelei lebte. Bei einer örtlichen Führung werden Sie interessantes über den spirituellen Ort und die Legenden des Eremiten und die wundersame Zähmung seines Bären erfahren. Weiterfahrt nach Val di Sole. Nach dem Abendessen besuchen Sie um 20:30 Uhr in der Konzerthalle in Folgarida die Aufführungen der weltbekanntesten Chöre aus dem Trentino. Das bekannteste und weltweit berühmt gewordene Lied ist „La Montanara“. Im Anschluss um ca. 22:15 Uhr können Sie an einem Buffet typische Produkte der Region verkosten, bevor Sie ins Hotel zurückfahren.


2. Tag (SO): Trient – Tirol 

Sie besichtigen die Kunststadt Trient, reich an Denkmälern, Palazzi und Schlössern. Noch heute bewahrt Sie Zeugnisse ihrer Vergangenheit aus dem Mittelalter und der Renaissance. Bei einer Führung zeigen wir Ihnen u. a. den Dom mit dem Neptunbrunnen, die Altstadt und verschiedene Paläste. Zum Abschluss besichtigen Sie das Schloss Buonconsiglio (1239 – 1255), ein Ensemble aus mehreren Bauwerken, die sich an die Stadtmauer schmiegen. Bis zum Einzug des napoleonischen Heers in Trient im Jahre 1796 war es die Residenz der Bischöfe. Heimfahrt nach Tirol.

Hotelbeschreibung

Hotelbeschreibung

Hotel Palace Ravelli**** in Mezzana-Marilleva

Das Hotel liegt im Herzen des Val di Sole, umgeben von den Dolomiti di Brenta und vereint traditionelle Gastlichkeit mit moderner Lebensart. Die im alpenländischen Stil eingerichteten Zimmer mit Bad o. Dusche/WC sind mit W-LAN, Kühlschrank, Safe und Sitzbereich ausgestattet.