Newsletter anmelden
  • Norwegen

reisefinder

reisefinder

  • Taxi Hausabholung
Preise in EUR pro Person
Doppelzimmer€ 2.195,-
Aufpreis Einzelzimmer€ 380,-
Kleingruppenzuschlag (16-21 Personen)€ 80,-
Termin

29. Juni – 06. Juli 2019
8 Tage - SA bis SA

Reiseart

Flug

Reiseleitung

Vorderegger

  • Frühbucherbonus Frühbucherbonus € 30,- (gültig bis 02.03.2019)
Leistungen

Nordkap

Norwegen

Im Land der Mitternachtssonne

„Als ich zum ersten Mal diese Landschaft sah, hatte ich das Gefühl, hier hat Gott selbst Hand angelegt.” Horst Tappert („Derrick”-Darsteller). Bei dieser atemberaubenden Entdeckungsreise erleben Sie die schroffen Fjord- und Fjelllandschaften Norwegens sowie die waldreichen Weiten Finnlands. Die Tage werden länger, die Nächte kürzer - die Sonne scheint nun nahezu 24 Stunden.

Leistungen

  • TAXI-Hausabholung in über 140 Gemeinden
  • Flughafentransfer Tirol – München & retour
  • Flug München – Bodö & Tromsö - München mit Lufthansa
  • Flughafensteuern & Sicherheitsgebühren (€ 148,- Änderungen vorbehalten)
  • Rundreise SN-President-Bus
  • 7 x Halbpension in 3*- und 4*-Hotels 
  • Fährüberfahrten: Bodö – Moskenes, Breivikeidet – Svensby, Lyngseidet – Olderalen
  • Eintritt Nordkapklippe mit Panoramahalle
  • Ausflüge & Besichtigungen lt. Programm  (Eintritte extra)
  • Reiseliteratur
  • VORDEREGGER-Reiseleitung: Marie-Louise Strasser

Hinweis

Veranstalter:

Vorderegger Reisen, Zell am See. Lüftner Reisen tritt bei dieser Reise als Vermittler auf.

Reiseablauf

1. Tag (SA): Tirol – München – Bodö

Transfer nach München und Flug nach Bodö. Reiseleitung, Chauffeur sowie die Busreise-Gruppe (auch als 12-tägige Reise buchbar) erwarten Sie bereits. Ihre Reise führt Sie direkt zum Saltstraumen, dem stärksten Gezeitenstrom der Welt.

2. Tag (SO): Bodö – Lofoten – Svolvaer

Mit der Fähre vorbei an mächtigen Bergspitzen erreichen Sie Moskenes. Die facettenreiche Busfahrt entlang der Pilgerroute „St. Olavsweg“ führt Sie durch romantische Fischerdörfchen, wie Reine und Hamnoy. Weiter zur  Inselhauptstadt Svolvær.

3. Tag (MO): Svolvaer – Tromsö

Über imposante Brücken und durch zahlreiche Tunnel der neuen Logast-Verbindung kehren Sie zurück zum Festland. Abstecher zum wichtigsten Erzhafen Skandinaviens in Narvik, bevor Sie Tromsö, das „Tor zum Nordpol“, erreichen. Nach einer Rundfahrt vorbei an der einzigartigen Eismeerkathedrale beziehen Sie Ihr charmantes Hotel.


4. Tag (DI): Tromsö – Alta – Hammerfest

Kamera auspacken, ein Panoramaausflug erwartet Sie! Über Breivikeidet und weiter auf dem Wasserweg durch den Ullsfjord, über den Lyngenfjord und das Plateau Kvaenangsfjellet erreichen Sie Alta, am gleichnamigen Fjord gelegen. Hier entdecken Sie knapp 6000 Jahre alte Felszeichnungen.

5. Tag (MI): Hammerfest – Honningsvag

Heute wird es atemberaubend! Sie besuchen Hammerfest, „nördlichste Stadt der Welt“. Weiter entlang des malerischen Porsangerfjords und durch den Nordkaptunnel erreichen Sie die Insel Mageroya. Abends erwartet Sie die unbeschreibliche Magie auf der rauen, 302 m hohen Nordkapklippe. Legen Sie die Kamera kurz beiseite und genießen Sie dieses einmalige Erlebnis!

6. Tag (DO): Honningsvag – Kautokeino

Weiter Richtung Süden durchqueren Sie die faszinierende Landschaft Lapplands. In der Heimat der Samen lernen Sie deren Traditionen kennen.

7. Tag (FR): Kautokeino – Tromsö

Ihr Weg führt Sie zunächst durch ein Stück Finnisch-Lapplands. Die schöne, teils raue Natur nördlich vom Polarkreis ist reizvoll, wild und mystisch.

8. Tag (SA): Tromsö – München – Tirol 

Freizeit bis zum Rückflug nach München und Transfer nach Tirol.

Flugzeiten

Flugzeiten 29. Juni

München – Bodö

10.30 – 13.40 Uhr

 

Flugzeiten 06. Juli

Tromsö – München

14.40 – 18.15 Uhr

(Flugzeitenänderungen vorbehalten)