Newsletter anmelden
  • Slowenien

reisefinder

reisefinder

  • 4 Sterne Hotel
  • Taxi Hausabholung
Preise in EUR pro Person
Doppelzimmer380,-
Aufpreis Einzelzimmer76,-
Einzelzimmer=Doppelzimmer

Aufpreis Doppelzimmer

mit Seeblick26,-
Aufpreis Oberkrainerfest:
Parterre10,-
Termin

15. bis 17. November 2019
3 Tage - FR bis SO

Reiseart

Bus

Reiseleitung

Ilse Kirchmair

  • neu renoviertes Hotel
  • jährliches Erfolgsprogramm
Leistungen

Oberkrainerfest in Bled mit Ingo Rotter

Slowenien

Es spielen u. a. Saša Avsenika, die Alpenoberkrainer & Svatje Veseli

Ein Volksmusikspektakel der besonderen Art verwandelt den kleinen, idyllischen Ort am See jedes Jahr zu einem Volksfest. Die Freunde der traditionellen Oberkrainermusik treffen sich mittlerweile seit über einem Jahrzehnt in der Sporthalle von Bled, um ein musikalisches Erlebnis mit Live-Auftritten bekannter Volks- und Oberkrainer-Musikanten zu genießen. Auf diese Reise besichtigen Sie die Höhle von Postojna, besser bekannt als Adelsberger Grotte.

Leistungen

  • TAXI-Hausabholung in über 140 Gemeinden
  • Fahrt im Komfortbus
  • 2 Übernachtungen im 4*-Hotel in Bled
  • Halbpension inkl. Buffet zum Frühstück & Abendessen
  • Freie Benützung des Wellnessbereichs im Hotel 
  • Eintritt Oberkrainer-Museum 
  • Eintrittskarte Oberkrainerfest Kat. Tribüne
  • Eintritt mit Zugfahrt in die Adelsberger Grotte
  • Ingo Rotter als Begleitung 
  • Lüftner-Reiseleitung
Reiseablauf

Leitet Herunterladen der Datei einKatalogseite als PDF

1. Tag (FR): Tirol – Begunje – Bled 

Die Anreise erfolgt über Lofer, Villach und den Karawankentunnel nach Begunje. Seit Generationen ist ein Gasthof im Heimatdorf der Original Oberkrainer im Besitz der Familie Avsenik, wo sich auch ihr Museum befindet. Im Laufe von Jahrzehnten wurden unzählige Auszeichnungen, darunter viele Goldene Schallplatten, von den berühmten Musikern gesammelt. Anschließend fahren Sie nach Bled zu Ihrem Hotel.

2. Tag (SA): Adelsberger Grotte – Oberkrainerfest 

Mit der Adelsberger Grotte (Postojna) besuchen Sie eine der bekanntesten und attraktivsten Höhlen der Welt. Sie unternehmen eine unvergessliche Zugfahrt in ein unterirdisches Paradies von prächtigen Tropfsteinskulpturen, die über Millionen von Jahren geformt worden sind. Dabei werden Sie u. a. den größten, 16 m hohen Tropfstein und das schneeweiße Wahrzeichen „Brilliant“ sehen. Am Nachmittag bleibt Zeit, den romantischen Ferienort Bled zu erkunden, eine der wunderbaren Bleder Cremeschnitten zu genießen oder eine Schifffahrt zur Marieninsel zu unternehmen. Lassen Sie sich nach dem Abendessen von den weltweit bekannten Ensembles der Volks- und Oberkrainermusik verzaubern und erleben Sie einen unvergesslichen Abend mit Musik, Unterhaltung und viel Spaß. 

3. Tag (SO): Bled – Tirol

Nach einem späten Frühstück treten Sie mit vielen neuen Eindrücken die Heimreise über Villach, Lienz und die Felbertauernstraße nach Tirol an.

Hotelbeschreibung

Hotelbeschreibung

Hotel Rikli Balance ****Superior in Bled

Das 2017/2018 renovierte Hotel befindet sich auf einer Anhöhe im Zentrum des Kurorts mit Panoramablick über den See, die Burg und die Julischen Alpen. Das Haus verfügt über ein großes Hallenbad mit Thermalwasser, Whirlpool, Sauna, Solarium und Fitnessraum. Die Zimmer mit Balkon und Bad oder Dusche/WC sind mit Fön, SAT-TV, Safe und Minibar ausgestattet.  

Öffnet externen Link in neuem Fensterzur Website