Newsletter anmelden
  • Frankreich

reisefinder

reisefinder

  • 4 Sterne Hotel
  • Taxi Hausabholung
Preise in EUR pro Person
Doppelzimmer€ 1.524,-
Aufpreis Einzelzimmer€ 250,-
Kleingruppenzuschlag (16-21 Personen)€ 90,-
Termin

20. bis 26. Juni 2019
7 Tage - DO bis MI

Reiseart

Flug

Reiseleitung

Vorderegger

  • Nur mehr auf Warteliste möglich
Leistungen

Provence zur Lavendelblüte

Frankreich

Ein Traum in Lila

Zum Sommerbeginn verwandelt Mutter Natur die Landschaft Südfrankreichs in ein tief violettes Blütenmeer, wohlig duftend. Zum Meer hin erstreckt sich das Rhone Delta der Camargue, ein eigenwilliges Paradies, wo pinke Flamingos und weiße Pferde leben. Sie folgen dem Römischen Reich auf seinen Spuren durch Arles, Nimes und andere reizvolle Orte.

Leistungen

  • TAXI-Hausabholung in über 140 Gemeinden
  • Flughafentransfer Tirol – München & retour
  • Flug München – Marseille & retour mit Lufthansa
  • Flughafensteuern & Sicherheitsgebühren (€ 106,- Änderungen vorbehalten)
  • Rundreise im modernen klimatisierten Reisebus
  • Willkommensdrink
  • 6 Übernachtungen inkl. Halbpension im 4*-Hotel in Pertuis
  • Getränke (¼ l Tischwein & ½ l Mineralwasser) bei allen Abendessen
  • Eintritte: Zisterzienser-Klosters Sénanque / Papstpalast in Avignon
  • Besuch einer Lavendeldestillerie
  • Schifffahrt (ca. 1,5 h) in der Camargue
  • Reiseliteratur
  • VORDEREGGER-Reiseleitung: Roland Breuss

Hinweis

Veranstalter:

Vorderegger Reisen, Zell am See. Lüftner Reisen tritt bei dieser Reise als Vermittler auf.

Reiseablauf

1. Tag (DO): Tirol – München – Pertuis

Transfer nach München und Flug nach Marseille, wo Sie bereits der Bus erwartet. Nach dem Besuch der Kathedrale Notre-Dame de la Garde spazieren Sie zum idyllischen Hafen.

2. Tag (FR): Nîmes – Pont du Gard – Arles

In Nimes entdecken Sie das Amphitheater und Maison Carrée. Weiter zum imposanten Pont

du Gard (UNESCO-Weltkulturerbe), ein architektonisches Meisterwerk der Antike. Am Nachmittag erkunden Sie die Kulturstadt Arles.

3. Tag (SA): Camargue

Sie reisen in die Camargue, wo weiße Pferde, Stiere und rosa Flamingos zu Hause sind. Nach einem Aufenthalt in Aigues-Mortes und Saintes-Maries-de-la-Mer, erkunden Sie die herrliche Landschaft an Bord eines typischen Schaufelradbootes.

4. Tag (SO): Luberon

Sie machen einen Abstecher nach Roussillon, wo prächtige Ockerfelsen inmitten eines üppig

grünen Naturparks emporragen. Weiter über Gordes nach Sénanque mit Zisterzienser-Abtei

aus dem 12. Jh. Den Abschluss bildet der Besuch einer Lavendeldestillerie.

5. Tag (MO): Avignon

Mittelalterliche Stadtmauern, die berühmte Brücke sowie der Papstpalast zeugen von großer

Vergangenheit. Nach einer Führung besuchen Sie Les Baux-de-Provence.

6. Tag (DI): Aix-en-Provence

Am Vormittag unternehmen Sie einen Rundgang im mittelalterlichen Kern von Aix-en-Provence, Stadt der Eleganz. Im Anschluss reisen Sie durch das Valensole-Plateau (Lavendelfelder) vorbei an Riez nach Moustiers Sainte-Marie, am Eingang der Verdonschlucht gelegen. Eingerahmt von steilen Felsen zählt es zu den schönsten Dörfern Frankreichs.

7. Tag (MI): Pertuis – München – Tirol

Sie nehmen Abschied von Frankreich! Fahrtzum Flughafen in Marseille und Rückflug nach München, Transfer nach Tirol.

Flugzeiten

Flugzeiten 20. Juni

München – Marseille

11:25 - 13:00 Uhr

 

Flugzeiten 26. Juni

Marseille – München

13:35 – 15:05 Uhr

 

(Flugzeitenänderungen vorbehalten)