Auf Anfrage buchbar

Wanderparadies Kärntner Nockberge

Termin
28. Aug. bis 31. Aug. 2022
4 Tage - SO bis MI
  • 4 Tage
  • Doppelzimmer
ab 595,-
Wanderparadies Kärntner Nockberge
  • 4 Tage
  • Doppelzimmer
ab € 595,-

Schroffe Bergspitzen und sanfte Kuppen

Traumhafte Wandererlebnisse auf den sanften Höhenzügen der Nockberge mit einem großartigen Bergpano-rama erwarten Sie auf dieser Reise. Das alpine Kleinod mit einzigartigen Naturschätzen und seltenen Tier- und Pflanzenarten hält zahlreiche Überraschungen bereit. Mit 60 Mio. Jahren weisen die Nockberge das größte Alter aller Gebirgsgruppen der Ostalpen auf. Im Gegensatz zur fast jugendlichen Schroffheit der Hohen Tauern und der Karawanken begeistern sie mit sanft gerundeten Bergen und Kuppen. 

Hinweis:
2 Wandergruppen mit 2 Wanderführern
Mit unseren 2 Wanderführern können Sie täglich zwischen einer leichteren oder einer anspruchsvolleren Variante wählen. 
 

Reiseverlauf

1. Tag (SO): Tirol – Zedernhaus – Riedingtal – Seeboden 

Anreise über die Tauernautobahn nach Zedernhaus in den Radstädter Tauern. Von hier unternehmen Sie eine Rundwanderung im Naturpark Riedingtal und besuchen die liebevoll geführte Jakoberalm (1.839 m). Am Fuße des mächtigen Bergmassivs Mosermandl´s (2.680 m) haben Sie einen wunderschönen Blick ins Tal mit dem Schlierersee und zur Riedingspitze. Anschließend fahren Sie weiter zu Ihrem Hotel in Seeboden.
Tour A: Weglänge: 6 km, Gehzeit: ca. 3 Std., Höhenunterschied: ↑↓ 400 m
Schwierigkeitsgrad: 2 Wanderschuhe
Tour B: Weglänge: 6 km, Gehzeit: ca. 3 Std., Höhenunterschied: ↑↓ 400 m
Schwierigkeitsgrad: 2 Wanderschuhe
 

2. Tag (MO): Wanderung auf den Königstuhl

Über die Nockalmstraße fahren Sie Karlbad, ein 500 Jahre altes Bauern-Heilbad. Die Sanftheit der Nockberge, verbunden mit Gipfelhöhen von fast 2.500 m und eine landschaftliche Erhabenheit, weitgehend frei von techni-scher Infrastruktur, verleihen diesen Bergen einen ganz eigenen Zauber. Sie wandern durch Lärchen- und Zirbenwälder und über Almflächen auf den König der Nockberge, den Großen Königstuhl (2.336 m). Vom 3-Länder-Eck haben Sie einen wunderbaren Ausblick auf die umliegende Bergwelt.
Tour A: Weglänge: 8 km, Gehzeit: ca. 4 ½ Std., Höhenunterschied: ↑↓ 600 m
Schwierigkeitsgrad: 4 Wanderschuhe
Tour B: Weglänge: 7 km, Gehzeit: ca. 4 Std., Höhenunterschied: ↑↓ 400 m
Schwierigkeitsgrad: 3 Wanderschuhe

 

3. Tag (DI): Wanderung auf den Mallnock und Klomnock

Über die Nockalmstraße fahren Sie bis zur Grundalm für die Gruppe A und zur Glockenhütte für die Gruppe B. Auf naturbelassenen Wegen unternehmen Sie eine panoramareiche Gipfelwanderung auf den Mallnock (2.331 m) und den Klomnock (2.226 m). Hier erwartet Sie eine beeindruckende Aussicht auf den Großen Rosennock (2.440 m) – dem höchsten Berg des Nationalparks Nockberge.
Tour A: Weglänge: 8 km, Gehzeit: ca. 5 Std., Höhenunterschied: ↑ 600 m ↓ 300 m
Schwierigkeitsgrad: 4 Wanderschuhe 
Tour B: Weglänge: 10 km, Gehzeit: ca. 5 Std., Höhenunterschied: ↑↓ 450 m
Schwierigkeitsgrad: 3 Wanderschuhe
 

4. Tag (MI): Wanderung am Millstätter Schluchtenweg

Zum Abschluss wandern Sie den Schluchtenweg von Millstatt entlang dem Riegerbach auf die Millstätter Alpe. Unterwegs können Sie einzigartige Gewächse, wie das gefleckte Knabenkraut – eine geschützte, heimische Orch-ideenart sowie zahlreiche Wasserfälle bewundern. Anschließend fahren Sie mit dem Bus nach Tirol zurück.
Tour A: Weglänge: 6 km, Gehzeit: ca. 3 ½ Std., Höhenunterschied: ↑ 500 m ↓ 250 m
Schwierigkeitsgrad: 3 Wanderschuhe
Tour B: Weglänge: 4 km, Gehzeit: ca. 3 Std., Höhenunterschied: ↑ 400 m ↓ 250 m
Schwierigkeitsgrad: 2 Wanderschuhe
 

Wegcharakteristik

Die Wanderungen sind bei durchschnittlicher Kondition gut zu bewältigen und weisen keine alpinistischen Schwierigkeiten auf, setzen aber Trittsicherheit und Schwindelfreiheit voraus.

Inkludierte Leistungen

  • TAXI-Hausabholung
  • Fahrt im Komfortbus
  • 3 Übernachtungen im 4*-Hotel in Seeboden
  • Halbpension inkl. Frühstücksbuffet & 4-Gang Abendessen oder Buffet
  • Willkommensdrink
  • Benützung Hallenbad und Sauna
  • Maut Nockalmstrasse
  • 4 geführte Wanderungen lt. Programm
  • 2 Lüftner-Wanderführer

Hotelbeschreibung

Hotel Bellevue**** in Seeboden am Millstättersee

Das familiengeführte Hotel befindet sich ca. 300 m vom See entfernt. Es verfügt über eine Hotelbar, 2 Restau-rants und eine Terrasse mit traumhaften Blick auf den See sowie ein Hallenbad, Sauna und einen Fitnessraum. Die Zimmer mit Bad oder Dusche/WC sind mit SAT-TV mit HD- und Sky-Sendern, Telefon, Minibar und Safe ausgestattet.

 
zur Hotelhomepage

Preise

Preise in EUR pro Person
  • Doppelzimmer 595,-
  • Aufpreis Einzelzimmer (EZ=DZ) 39,-
Reiseleitung
Barbara Hausberger und Manfred Partl
weitere Infos
Reiseart
Busreise