Frühbucherbonus

Radeln & Kultur im Allgäu

Termin
27. Sept. bis 30. Sept. 2023
4 Tage - MI bis SA
  • 4 Tage
  • Doppelzimmer
ab 680,-
Radeln & Kultur im Allgäu
  • 4 Tage
  • Doppelzimmer
ab € 680,-

Reisebeschreibung

Kommen Sie mit uns in Deutschlands beliebteste Radregion und genießen Sie zahlreiche Radtouren für Jedermann, einzigartige Landschaften, sanfte Hügel und die faszinierende Allgäuer Natur. Die Kombination aus sehenswerten Orte und hübschen Städten wo sich Kultur und Geschichte vereinen, macht diese Reise unvergesslich. Jeden Tag führt Sie die Strecke in eine andere Richtung und Sie entdecken neben dem Allgäu auch den Bodensee und Oberschwaben. 

Reiseverlauf

1. Tag (MI): Tirol – Oberstaufen – Wangen 

Ihre Anreise führt Sie nach Wangen im Allgäu, dem Stützpunkt der nächsten Tage. Mittelalter, Gotik, Barock, Museen und ganz viel „Dolce Vita“, all das zeichnet das Leben in Wangen aus. Sie starten Ihre Radtour von Ihrem Hotel für die nächsten Tage aus und entdecken das tiefste Allgäu. Über wunderschöne Wiesen, Dörfchen, Weiler, Wälder und Flüsse kommen Sie den Bergen immer näher. Ziel des heutigen Tages ist der schmucke Ort Oberstaufen, bekannt durch das traditionelle „Viehscheid“. Nach 100 Tagen auf der Alp, wird der Almabtrieb hier sehr festlich gefeiert. Der Bus holt Sie in Oberstaufen ab.
Radkilometer: ca. 30 km, 450 Höhenmeter
 

2. Tag (DO): Wangen – Wolfegg – Ravensburg 

Direkt vom Hotel startet Ihre Radtour gemütlich durchs wunderschöne Allgäu zum Bauernhausmuseum Wolfegg. Dort begeben Sie sich auf die Spuren der Schwabenkinder. Seit dem Beginn des 17. Jh. sind Kinder und Jugendliche aus dem Alpenraum südlich des Bodensees nach Oberschwaben und ins Allgäu gezogen, um sich dort als Saisonarbeitskräfte auf den Bauernhöfen zu verdingen. Mit einem grenzüberschreitenden Projekt hat das Bauernhaus-Museum Allgäu-Oberschwaben. Wolfegg als Projektinitiator das Schicksal der Schwabenkinder erforscht, wissenschaftlich aufgearbeitet und in jeweils eigenen Ausstellungen, Lesungen, Konzerten und anderen Projekten regionalspezifisch aufgearbeitet. Anschließend radeln Sie in das tiefste Oberschwaben und in die Hauptstadt des Kreises, nach Ravensburg. Dort besuchen Sie die Kabinettausstellung im Museum Humpis Quartier, in der es ebenfalls um die Schwabenkinder geht und lassen den Tag in der wunderschönen Stadt ausklingen. Mit dem Bus fahren Sie zurück nach Wangen.
Radkilometer: ca. 37 km, 480 Höhenmeter
 

3. Tag (FR): Wangen – Bregenz 

Sie fahren aus der Stadt und durch wunderschöne Dörfchen mitten durch das Allgäu. Bevor Sie über den Schleinsee den Bodensee erreichen, erwartet Sie eine gemütliche Einkehr im wunderschönen Weingut Schmidt Pinot. Genießen Sie ein architektonisches Highlight und einen atemberaubenden Blick auf den Bodensee. Weiter führt Sie die Strecke direkt am See entlang durch Lindau nach Bregenz, Ihrem heutigen Ziel. Mit dem Bus fahren Sie zurück nach Wangen im Allgäu.
Radkilometer: ca. 41 km, 300 Höhenmeter
 

4. Tag (SA): Wangen – Eistobel – Meckatz – Tirol 

Sie nehmen Abschied von Wangen und radeln zu einem wahren Naturschauspiel. Tiefe Strudellöcher, riesige Gesteinsblöcke, rauschende Wasserfälle und gewaltige Felswände erwarten Sie im Eistobel in der Nähe von Isny im Allgäu. Sie nehmen sich Zeit und wandern in die beeindruckende Schlucht um diese hautnah zu erleben (ca. 1 ½ Std. hin und retour). Anschließend geht es mit dem Rad weiter zum Endpunkt Ihrer Reise, der Brauerei Meckatzer. Genießen Sie den Abschluss traumhafter Radtage bei traditionellen Gerichten. Anschließend Heimreise nach Tirol.
Radkilometer: ca. 43 km, 430 Höhenmeter 
 

Streckencharakteristik

Der Großteil der Strecke verläuft auf einfachen Radwegen und es sind nur sanfte Anstiege und Abfahrten zu meistern. Die Touren sind perfekt für Genussradler.

Hotelbeschreibung

Hotel Oberwirt in Wangen

Gastfreundschaft und Gemütlichkeit wird hier groß geschrieben. Das gute Mittelklasse Hotel befindet sich in bester Lage für Ihre Radtouren am Rande der historischen Altstadt Wangen welche in ca. 3 Gehminuten erreichbar ist. Die gemütlich eingerichteten Zimmer verfügen über Bad mit Dusche/WC, TV, Föhn, Sitzgruppe und kostenfreies WLAN. 
 
zur Hotelhomepage

Preise

Preise in EUR pro Person
  • Doppelzimmer 680,-
  • Aufpreis Einzelzimmer 90,-
  • Frühbucherbonus (gültig bis 27.01.2023) 30,-
Reiseleitung
EARLA-Rund um die Berg
weitere Infos
Reiseart
Busreise