Wandern im Martelltal

Land:
Italien
Reiseart:
Busreise
Termin:
5. Juli bis 7. Juli 2022 , 3 Tage - DI bis DO
Reiseleitung:
Barbara Hausberger und Manfred Partl

Das Martelltal, ein besonders ursprünglicher Winkel Südtirols, ist bei Bergfreunden ein Begriff. Es zieht sich von den Obstplantagen am Talausgang bei Morter im unteren Vinschgau bis zu den 3.700 m hohen, vergletscherten Gipfeln des Ortler-Massivs hinein. Die beiden Bergkämme, die das Tal mit einer Vielzahl von Dreitausendern umgeben, bieten unvergessliche Ausblicke.

Warteliste

Wanderparadies Osttirol

Land:
Österreich
Reiseart:
Busreise
Termin:
17. Juli bis 19. Juli 2022 , 3 Tage - SO bis DI
Reiseleitung:
Irmgard Huber

In der fantastischen Bergwelt von Osttirol werden Sie jeden Tag völlig unterschiedliche Landschaften auf Ihren Wanderungen erkunden. Irmgard begleitet Sie auf unbekannten Pfaden in ihrer Heimat.

Warteliste

Exklusive Wanderreise: Im Banne des Matterhorns

Land:
Schweiz
Reiseart:
Busreise
Termin:
10. Aug. bis 14. Aug. 2022 , 5 Tage - MI bis SO
Reiseleitung:
Brigitte Grüner

Umgeben von zahlreichen Viertausendern thront das Matterhorn imposant über dem Tal. Ein Eldorado für Genusswanderer: auf einem musterhaften Wegenetz in den Schweizer Hochalpen erleben Sie auf technisch einfachen Wegen die wildromantische Schönheit dieser faszinierenden Bergwelt mit tiefen Schluchten, von Gletschern gestaltete Landschaften, lichten Wäldern, farbenprächtigen Wiesen und schmucken Weilern.

Restplätze - nur noch Doppelzimmer buchbar!

Wandern am Alpenübergang

Land:
Österreich
Reiseart:
Busreise
Termin:
18. Aug. bis 19. Aug. 2022 , 2 Tage - DO bis FR
Reiseleitung:
Bettina Lungkofler

Die Wanderung auf den Spuren der Kelten und Römer führt Sie ins Herz des Nationalparks Hohe Tauern, umgeben von Dreitausendern mit dem Großglockner als höchste Erhebung. Sie übernachten im einzigartigen Berghotel inmitten unberührter Natur auf 2.315 m, wo Sie den Tag ausklingen lassen können.

Warteliste

Wanderparadies Kärntner Nockberge

Land:
Österreich
Reiseart:
Busreise
Termin:
28. Aug. bis 31. Aug. 2022 , 4 Tage - SO bis MI
Reiseleitung:
Barbara Hausberger und Manfred Partl

Traumhafte Wandererlebnisse auf den sanften Höhenzügen der Nockberge mit einem großartigen Bergpano-rama erwarten Sie auf dieser Reise. Das alpine Kleinod mit einzigartigen Naturschätzen und seltenen Tier- und Pflanzenarten hält zahlreiche Überraschungen bereit. Mit 60 Mio. Jahren weisen die Nockberge das größte Alter aller Gebirgsgruppen der Ostalpen auf. Im Gegensatz zur fast jugendlichen Schroffheit der Hohen Tauern und der Karawanken begeistern sie mit sanft gerundeten Bergen und Kuppen.

Restplätze - nur noch Doppelzimmer buchbar!

Wandern im Oberengadin

Land:
Schweiz
Reiseart:
Busreise
Termin:
1. Sept. bis 4. Sept. 2022 , 4 Tage - DO bis SO
Reiseleitung:
Brigitte Grüner

Allegra, Benvenuti und Grüezi – das Oberengadin im Schweizer Kanton Graubünden mit seiner unvergleichlichen Landschaft bietet eine wunderbare Kulisse für unvergessliche Wanderungen. Gewaltige Bergriesen, liebliche Almweiden, idyllische Seen, mächtige Gletscher und bezaubernde Wälder prägen das vielbesungene Hochtal. Seine Faszination hat schon eine Vielzahl von Dichtern und Kunstschaffenden, wie Nietzsche oder Hesse inspiriert.

Restplätze - nur noch Doppelzimmer buchbar!

Wanderreise Montafon – Vielfalt für Naturliebhaber

Land:
Österreich
Reiseart:
Busreise
Termin:
8. Sept. bis 11. Sept. 2022 , 4 Tage - DO bis SO
Reiseleitung:
EARLA-Rund um die Berg

Unternehmen Sie mit uns einzigartige Wanderungen im Montafon, umrahmt von der vergletscherten Silvretta, den markanten Kalkfelsen des Rätikon und dem Naturschutzgebiet Verwallgruppe mit seiner Naturvielfalt. Erleben Sie herzliche Gastfreundschaft und Lebensfreude der Bewohner, ihrer Kultur und ihrem authentischer Brauchtum.

Alle Bergbahnen inklusive

Wanderparadies Julische Alpen

Land:
Slowenien
Reiseart:
Busreise
Termin:
11. Sept. bis 15. Sept. 2022 , 5 Tage - SO bis DO
Reiseleitung:
Barbara Hausberger und Manfred Partl

Mächtige Berge, einzigartige Ausblicke, kristallklare Seen und grüne Landschaften, die Ruhe spenden und Energie verleihen. All das erwartet Sie im Herzen der Julischen Alpen, wo die Berge mehr als 2.500 m in den Himmel ragen. Der Nationalpark Triglav ist das größte und einzige Schutzgebiet Sloweniens und nach dem höchsten Berg des Landes, dem 2.864 Meter hohen Triglav, benannt. Die abwechslungsreichen Wanderungen werden Sie begeistern.

2 Leistungsgruppen & 2 Wanderführer

Exklusive Wanderreise ins Appenzeller Land

Land:
Schweiz
Reiseart:
Busreise
Termin:
12. Sept. bis 14. Sept. 2022 , 3 Tage • MO bis MI
Reiseleitung:
Brigitte Grüner

Traditionell und urig: Appenzell, der kleine Kanton in der Ostschweiz, ist das Land der Älpler und Senner. Die liebliche mittelländische Hügellandschaft wird von den postkartenhaften felsigen Zacken des Alpsteinmassivs dominiert. In den schmucken Dörfern werden Tradition und Brauchtum bis heute intensiv gelebt – ein Wanderparadies für alle Sinne.

Restplätze

Wanderungen im Naturpark Schlern-Rosengarten

Land:
Italien
Reiseart:
Busreise
Termin:
19. Sept. bis 21. Sept. 2022 , 3 Tage - MO bis MI
Reiseleitung:
Peter Umfahrer

Im wunderschönen Naturpark Schlern-Rosengarten in den Südtiroler Dolomiten wandern Sie über weitläufige Almen, auf felsige aber gut zu bewältigende Gipfel und genießen ein einzigartiges Panorama. Die bizarren Formen des Schlerns, ein Wahrzeichen Südtirols, und der sagenumwobene Rosengarten werden Sie begeistern. Mit der Seiser Alm besuchen Sie das größte Hochalmgebiet Europas.

Begrenzte Teilnehmer

Spätsommer in Venetien

Land:
Italien
Reiseart:
Busreise
Termin:
22. Sept. bis 25. Sept. 2022 , 4 Tage - DO bis SO
Reiseleitung:
Brigitte Grüner

Lassen Sie sich von uns in den Süden „entführen“ und genießen Sie abwechslungsreiche Panorama-Wanderungen zwischen Alpen und Poebene. Die Provinz Vicenza bietet mit ihrer Vielfalt an einzigartiger Flora, Kultur und geschmackvollen Köstlichkeiten aus Küche und Keller unvergessliche Erlebnisse.

Restplätze

Wandern am Dachsteinmassiv und Hochkönig

Land:
Österreich
Reiseart:
Busreise
Termin:
26. Sept. bis 28. Sept. 2022 , 3 Tage - MO bis MI
Reiseleitung:
Barbara Hausberger und Manfred Partl

Die Dachstein Almen Region liegt auf einer Höhe von 1.700 m bis 1.900 m. Das Gebiet, ein UNESCO-Weltnatur- und Kulturerbe, mit den saftigen Wiesen, markanten Bergspitzen und glasklaren Bächen ist ein Eldo-rado für Wanderer. Auf Ihren Touren mit atemberaubenden Aussichten erwarten Sie traditionsreiche Berghütten und bewirtschaftete Almen für wohlverdiente Pausen.

Restplätze - nur noch Doppelzimmer buchbar!
von3
weiter